Kalender

Kalender

Unten im Kalender finden Sie alle geplanten Kurse, Seminare und weitere Veranstaltungen – Änderungen vorbehalten.

Sie möchten regelmäßig Post von mir empfangen mit den nächsten Terminen, Angeboten und Veranstaltungen? Dann tragen Sie sich für den Newsletter ein!

Keinen passenden Kurs oder kein passendes Seminar gefunden? Dann gibt es auch noch folgende Möglichkeiten:

  • Sie bilden eine Gruppe mit 2 bis 6 Freunden/Freundinnen und vereinbaren einen Termin für ein speziell für euch gestaltetes Seminar. Dauer, Termin und Inhalt wird auf die Wünsche der Gruppe zugeschnitten.
  • Sie vereinbaren einen Termin für eine persönliche Begleitung, in der es ganz individuell um Ihre Bedürfnisse geht.
Jun
13
Do
Bewegungsrituale @ Praxis Dancante
Jun 13 um 19:15 – Aug 9 um 20:30
Bewegungsrituale @ Praxis Dancante

Bewegungsrituale

Bewegungsrituale sind wie die bewegten Meditationen für den modernen, unruhigen Menschen gemacht, um aus der virtuellen Welt des Denkens wieder in den Körper zu gelangen. Den Körper mit bewusster Achtsamkeit spüren, ihn bewegen, seinen Impulsen vertrauen und ihn (wieder) schätzen lernen. Durch die Aufmerksamkeit auf die Bewegung und den Körper kann auch der Geist sich beruhigen. Die sanfte Bewegung führt also zu einem meditativen Zustand, in dem Körper und Geist völlig im Hier & Jetzt sind.

Bewegungsrituale sind vorgegebene Bewegungs-Anleitungen, begleitet von Musik. Es geht allerdings beim Bewegungsritual nicht um die perfekte Ausführung der Bewegung oder Geste, sondern um die individuelle symbolische Bedeutung der Bewegung, um den persönlichen Außen-Ausdruck des Innenlebens. Von der vorgegebenen Bewegungsanleitung aus können dann eigene Bewegungen oder Abwandlungen der Bewegungen entstehen.

Die 5 Bewegungsrituale, welche in den Monaten Juni – August stattfinden, stehen im Zeichen des Herzens. Sie erlauben, sich mit einigen Herzens-Fragen zu beschäftigen, wie z.B.

  • Welche Nahrung braucht mein Herz?
  • Wofür schlägt mein Herz?
  • Was tut meinem Herzen gut?
  • Wie geht es meinem Herzen

Nach der Sommerpause geht es im September mit einer neuen Reihe und einem neuen Thema weiter.

Warum bewegte Meditation und Bewegungsrituale?

Die meiste Zeit des Tages sind wir mit unseren Gedanken beschäftigt und spüren unseren Körper nicht mehr. Wir sind überlastet, erschöpft, angespannt und gereizt. Oft möchten wir uns dann nicht mehr bewegen, obwohl es oft genau das ist was der moderne sitzende Mensch  braucht. Die gestaute Energie will ausagiert werden. Wir haben zu viel Energie und keine Aktionen für die Energie. Erst wenn die Energie gegangen ist, können Körper und Geist sich entspannen und still werden.

Praktische Infos:
  • Die Meditation bzw. das Bewegungsritual dauert ca. 1 Stunde, bringen Sie allerdings 75 bis 90 Minuten mit.
  • Bitte lockere Kleidung, rutschfeste Socken, einen Pulli für die abschließende Entspannung und Wasser mitbringen
  • Wir üben die bewegte Meditation in kleiner Gruppe (max. 4 TeilnehmerInnen)
  • Energie-Ausgleich: 13€ Einzelteilnahme oder Entspannungskarte
Jun
27
Do
Bewegungsrituale @ Praxis Dancante
Jun 27 um 19:15 – Aug 23 um 20:30
Bewegungsrituale @ Praxis Dancante

Bewegungsrituale

Bewegungsrituale sind wie die bewegten Meditationen für den modernen, unruhigen Menschen gemacht, um aus der virtuellen Welt des Denkens wieder in den Körper zu gelangen. Den Körper mit bewusster Achtsamkeit spüren, ihn bewegen, seinen Impulsen vertrauen und ihn (wieder) schätzen lernen. Durch die Aufmerksamkeit auf die Bewegung und den Körper kann auch der Geist sich beruhigen. Die sanfte Bewegung führt also zu einem meditativen Zustand, in dem Körper und Geist völlig im Hier & Jetzt sind.

Bewegungsrituale sind vorgegebene Bewegungs-Anleitungen, begleitet von Musik. Es geht allerdings beim Bewegungsritual nicht um die perfekte Ausführung der Bewegung oder Geste, sondern um die individuelle symbolische Bedeutung der Bewegung, um den persönlichen Außen-Ausdruck des Innenlebens. Von der vorgegebenen Bewegungsanleitung aus können dann eigene Bewegungen oder Abwandlungen der Bewegungen entstehen.

Die 5 Bewegungsrituale, welche in den Monaten Juni – August stattfinden, stehen im Zeichen des Herzens. Sie erlauben, sich mit einigen Herzens-Fragen zu beschäftigen, wie z.B.

  • Welche Nahrung braucht mein Herz?
  • Wofür schlägt mein Herz?
  • Was tut meinem Herzen gut?
  • Wie geht es meinem Herzen

Nach der Sommerpause geht es im September mit einer neuen Reihe und einem neuen Thema weiter.

Warum bewegte Meditation und Bewegungsrituale?

Die meiste Zeit des Tages sind wir mit unseren Gedanken beschäftigt und spüren unseren Körper nicht mehr. Wir sind überlastet, erschöpft, angespannt und gereizt. Oft möchten wir uns dann nicht mehr bewegen, obwohl es oft genau das ist was der moderne sitzende Mensch  braucht. Die gestaute Energie will ausagiert werden. Wir haben zu viel Energie und keine Aktionen für die Energie. Erst wenn die Energie gegangen ist, können Körper und Geist sich entspannen und still werden.

Praktische Infos:
  • Die Meditation bzw. das Bewegungsritual dauert ca. 1 Stunde, bringen Sie allerdings 75 bis 90 Minuten mit.
  • Bitte lockere Kleidung, rutschfeste Socken, einen Pulli für die abschließende Entspannung und Wasser mitbringen
  • Wir üben die bewegte Meditation in kleiner Gruppe (max. 4 TeilnehmerInnen)
  • Energie-Ausgleich: 13€ Einzelteilnahme oder Entspannungskarte
Jul
11
Do
Bewegungsrituale @ Praxis Dancante
Jul 11 um 19:15 – Sep 6 um 20:30
Bewegungsrituale @ Praxis Dancante

Bewegungsrituale

Bewegungsrituale sind wie die bewegten Meditationen für den modernen, unruhigen Menschen gemacht, um aus der virtuellen Welt des Denkens wieder in den Körper zu gelangen. Den Körper mit bewusster Achtsamkeit spüren, ihn bewegen, seinen Impulsen vertrauen und ihn (wieder) schätzen lernen. Durch die Aufmerksamkeit auf die Bewegung und den Körper kann auch der Geist sich beruhigen. Die sanfte Bewegung führt also zu einem meditativen Zustand, in dem Körper und Geist völlig im Hier & Jetzt sind.

Bewegungsrituale sind vorgegebene Bewegungs-Anleitungen, begleitet von Musik. Es geht allerdings beim Bewegungsritual nicht um die perfekte Ausführung der Bewegung oder Geste, sondern um die individuelle symbolische Bedeutung der Bewegung, um den persönlichen Außen-Ausdruck des Innenlebens. Von der vorgegebenen Bewegungsanleitung aus können dann eigene Bewegungen oder Abwandlungen der Bewegungen entstehen.

Die 5 Bewegungsrituale, welche in den Monaten Juni – August stattfinden, stehen im Zeichen des Herzens. Sie erlauben, sich mit einigen Herzens-Fragen zu beschäftigen, wie z.B.

  • Welche Nahrung braucht mein Herz?
  • Wofür schlägt mein Herz?
  • Was tut meinem Herzen gut?
  • Wie geht es meinem Herzen

Nach der Sommerpause geht es im September mit einer neuen Reihe und einem neuen Thema weiter.

Warum bewegte Meditation und Bewegungsrituale?

Die meiste Zeit des Tages sind wir mit unseren Gedanken beschäftigt und spüren unseren Körper nicht mehr. Wir sind überlastet, erschöpft, angespannt und gereizt. Oft möchten wir uns dann nicht mehr bewegen, obwohl es oft genau das ist was der moderne sitzende Mensch  braucht. Die gestaute Energie will ausagiert werden. Wir haben zu viel Energie und keine Aktionen für die Energie. Erst wenn die Energie gegangen ist, können Körper und Geist sich entspannen und still werden.

Praktische Infos:
  • Die Meditation bzw. das Bewegungsritual dauert ca. 1 Stunde, bringen Sie allerdings 75 bis 90 Minuten mit.
  • Bitte lockere Kleidung, rutschfeste Socken, einen Pulli für die abschließende Entspannung und Wasser mitbringen
  • Wir üben die bewegte Meditation in kleiner Gruppe (max. 4 TeilnehmerInnen)
  • Energie-Ausgleich: 13€ Einzelteilnahme oder Entspannungskarte
Jul
17
Mi
Entspannen am Nachmittag – Entspannungskurs @ Praxis Dancante, Schriesheim
Jul 17 um 13:45 – 15:00
Entspannen am Nachmittag - Entspannungskurs @ Praxis Dancante, Schriesheim | Schriesheim | Baden-Württemberg | Deutschland

Entspannen am Nachmittag
Entspannungskurs „Zeit für mich“

Entspannen am Nachmittag! Speziell für diejenigen, die in Schichten arbeiten oder abends keinen Kurs besuchen können.

Wöchentlich eine Stunde Entspannung mit sanften Dehnübungen für Rücken, Schultern und Nacken Traumreisen, Progressive Muskelentspannung, Autogenes Training, Yoga Nidra, Atemübungen, Meditation und Klang. Entdecken Sie die unterschiedlichen Möglichkeiten, Körper und Geist zu entspannen.  Sie trainieren jede Woche Ihre Resilienz gegen Stress und beugen Erschöpfung / Burnout vor.

Wir brauchen kleine Pausen, damit der Stress uns nicht krank macht. Gönnen Sie sich jede Woche eine solche kleine Pause von Ihrem Alltag!

Wann?
  • Jeden Mittwoch von 13.45 bis 15.00 Uhr in der Praxis in Schriesheim. Einstieg und kostenlose Schnupperstunde jederzeit möglich!
  • Wechsel zwischen den Entspannungskursen möglich, je nachdem wie die Schicht oder die aktuelle Situation bei Ihnen aussieht. Ich bitte allerdings jeweils um eine kurze Anmeldung, denn die Plätze sind begrenzt.
Teilnahme:
  • 13€ pro Teilnahme oder Entspannungskarte
  • Die Entspannungskarte gilt für 8 Stunden und kostet 90€. Sie können die Karte für alle Kurse (Entspannung, Klangreisen, Bewegte Meditation) in der Praxis einsetzen.
Jul
19
Fr
Tanz Dich Frei! Freies Tanzen @ Praxis A. Kirchmann, Weinheim
Jul 19 um 19:00 – 21:00
Tanz Dich Frei! Freies Tanzen @ Praxis A. Kirchmann, Weinheim | Weinheim | Baden-Württemberg | Deutschland

Tanz Dich Frei! Freies Tanzen!

Tanz Dich Frei ist ein Angebot für Frauen zum Freien Tanzen, um den Stress am Ende der Woche einfach weg zu tanzen und mit Schwung ins Wochenende zu gehen! In geschützter Atmosphäre die individuelle Weiblichkeit und das was in Ihnen lebt in der Bewegung einen Ausdruck verleihen und die Lebendigkeit spüren und feiern!

Tanzkenntnisse sind nicht erforderlich, nur Spaß an der Bewegung.

Der Tanzraum findet 1 Mal im Monat an einem Freitag statt (Änderungen vorbehalten).
Ich bitte um Anmeldung per E-Mail oder Telefon, da wir uns in einer Gruppe von max. 10 Tänzerinnen bewegen.

Mehr Informationen zum Tanzraum findest Du hier: Tanzraum Tanz Dich Frei!
Teilnahmegebühr: 15

Bitte mitbringen: lockere leichte Kleidung, rutschfeste Socken, eine leichte Decke, etwas zum Trinken, ggf. Wechselkleidung.

Jul
22
Mo
Entspannungskurs – Zeit für mich! @ Praxis Dancante, Schriesheim
Jul 22 um 18:45 – 20:00
Entspannungskurs - Zeit für mich! @ Praxis Dancante, Schriesheim | Schriesheim | Baden-Württemberg | Deutschland

Entspannungskurs – Zeit für mich!

Im fortlaufenden Entspannungskurs gönnen Sie sich wöchentlich eine Stunde Entspannung mit u.a. Klang, sanfte Dehnübungen, Körperarbeit, Traumreisen, Progressive Muskelentspannung, Autogenes Training, Yoga Nidra, Atemübungen, Meditation, Bewegung und Musik.

Entdecke die Vielfalt an Entspannungsmöglichkeiten und trainiere so Ihre Resilienz gegen Stress und beuge einen Burnout vor. Denn wir brauchen kleine Pausen, damit der Stress uns nicht krank macht. Gönnen Sie sich jede Woche eine solche kleine Pause von Ihrem Alltag!

Wann?

Jeden Montag von 18.45 bis 20.00 Uhr in der Praxis in Schriesheim
Einstieg und kostenlose Schnupperstunde jederzeit möglich!

Teilnahme:

13€ oder Entspannungskarte
Die Entspannungskarte gilt für 8 Stunden und kostet 90€. Die Karten sind unbeschränkt gültig und nicht personengebunden.

Jul
24
Mi
Entspannen am Nachmittag – Entspannungskurs @ Praxis Dancante, Schriesheim
Jul 24 um 13:45 – 15:00
Entspannen am Nachmittag - Entspannungskurs @ Praxis Dancante, Schriesheim | Schriesheim | Baden-Württemberg | Deutschland

Entspannen am Nachmittag
Entspannungskurs „Zeit für mich“

Entspannen am Nachmittag! Speziell für diejenigen, die in Schichten arbeiten oder abends keinen Kurs besuchen können.

Wöchentlich eine Stunde Entspannung mit sanften Dehnübungen für Rücken, Schultern und Nacken Traumreisen, Progressive Muskelentspannung, Autogenes Training, Yoga Nidra, Atemübungen, Meditation und Klang. Entdecken Sie die unterschiedlichen Möglichkeiten, Körper und Geist zu entspannen.  Sie trainieren jede Woche Ihre Resilienz gegen Stress und beugen Erschöpfung / Burnout vor.

Wir brauchen kleine Pausen, damit der Stress uns nicht krank macht. Gönnen Sie sich jede Woche eine solche kleine Pause von Ihrem Alltag!

Wann?
  • Jeden Mittwoch von 13.45 bis 15.00 Uhr in der Praxis in Schriesheim. Einstieg und kostenlose Schnupperstunde jederzeit möglich!
  • Wechsel zwischen den Entspannungskursen möglich, je nachdem wie die Schicht oder die aktuelle Situation bei Ihnen aussieht. Ich bitte allerdings jeweils um eine kurze Anmeldung, denn die Plätze sind begrenzt.
Teilnahme:
  • 13€ pro Teilnahme oder Entspannungskarte
  • Die Entspannungskarte gilt für 8 Stunden und kostet 90€. Sie können die Karte für alle Kurse (Entspannung, Klangreisen, Bewegte Meditation) in der Praxis einsetzen.
Jul
25
Do
Bewegungsrituale @ Praxis Dancante
Jul 25 um 19:15 – Sep 20 um 20:30
Bewegungsrituale @ Praxis Dancante

Bewegungsrituale

Bewegungsrituale sind wie die bewegten Meditationen für den modernen, unruhigen Menschen gemacht, um aus der virtuellen Welt des Denkens wieder in den Körper zu gelangen. Den Körper mit bewusster Achtsamkeit spüren, ihn bewegen, seinen Impulsen vertrauen und ihn (wieder) schätzen lernen. Durch die Aufmerksamkeit auf die Bewegung und den Körper kann auch der Geist sich beruhigen. Die sanfte Bewegung führt also zu einem meditativen Zustand, in dem Körper und Geist völlig im Hier & Jetzt sind.

Bewegungsrituale sind vorgegebene Bewegungs-Anleitungen, begleitet von Musik. Es geht allerdings beim Bewegungsritual nicht um die perfekte Ausführung der Bewegung oder Geste, sondern um die individuelle symbolische Bedeutung der Bewegung, um den persönlichen Außen-Ausdruck des Innenlebens. Von der vorgegebenen Bewegungsanleitung aus können dann eigene Bewegungen oder Abwandlungen der Bewegungen entstehen.

Die 5 Bewegungsrituale, welche in den Monaten Juni – August stattfinden, stehen im Zeichen des Herzens. Sie erlauben, sich mit einigen Herzens-Fragen zu beschäftigen, wie z.B.

  • Welche Nahrung braucht mein Herz?
  • Wofür schlägt mein Herz?
  • Was tut meinem Herzen gut?
  • Wie geht es meinem Herzen

Nach der Sommerpause geht es im September mit einer neuen Reihe und einem neuen Thema weiter.

Warum bewegte Meditation und Bewegungsrituale?

Die meiste Zeit des Tages sind wir mit unseren Gedanken beschäftigt und spüren unseren Körper nicht mehr. Wir sind überlastet, erschöpft, angespannt und gereizt. Oft möchten wir uns dann nicht mehr bewegen, obwohl es oft genau das ist was der moderne sitzende Mensch  braucht. Die gestaute Energie will ausagiert werden. Wir haben zu viel Energie und keine Aktionen für die Energie. Erst wenn die Energie gegangen ist, können Körper und Geist sich entspannen und still werden.

Praktische Infos:
  • Die Meditation bzw. das Bewegungsritual dauert ca. 1 Stunde, bringen Sie allerdings 75 bis 90 Minuten mit.
  • Bitte lockere Kleidung, rutschfeste Socken, einen Pulli für die abschließende Entspannung und Wasser mitbringen
  • Wir üben die bewegte Meditation in kleiner Gruppe (max. 4 TeilnehmerInnen)
  • Energie-Ausgleich: 13€ Einzelteilnahme oder Entspannungskarte