Kalender

Kalender 

Im Kalender finden Sie alle geplanten Kurse, Seminare und Workshops. Sie möchten regelmäßig Post von mir empfangen mit den nächsten Terminen, Angeboten und Veranstaltungen? Dann tragen Sie sich für den Newsletter ein!

Keinen passenden Kurs oder kein passendes Seminar im Kalender gefunden? Dann gibt es auch noch folgende Möglichkeiten:

  • Sie bilden eine Gruppe mit 2 bis 6 Freunden/Freundinnen und vereinbaren einen Termin für ein speziell für euch gestaltetes Seminar. Dauer, Termin und Inhalt wird auf die Wünsche der Gruppe zugeschnitten.
  • Sie vereinbaren einen Termin für eine persönliche Begleitung, in der es ganz individuell um Ihre Bedürfnisse geht.
Jan
28
Sa
Der Tanz des Loslassens @ Raum Am Schlosspark
Jan 28 um 10:00 – 18:00
Der Tanz des Loslassens @ Raum Am Schlosspark | Weinheim | Baden-Württemberg | Deutschland

Der Tanz des Loslassens

Der Tanz des Loslassens ist ein kreatives Seminar zum Loslassen von hinderlichen Mustern und Entfalten neuer Wege. Loslassen schafft Platz für Neues und baut Lebensenergie auf. Geeignet für alle, die Interesse an persönlicher Weiterentwicklung haben oder sich einfach „was Gutes“ tun möchten.

Sie fühlen sich gestresst und funktionieren nur noch? Sie sehnen sich nach einer Änderung? Dieses Seminar lädt ein, Altes loszulassen und auf eine Entdeckungsreise nach Leichtigkeit und Veränderung zu gehen.

Mit Hilfe kreativer Methoden, Achtsamkeit und viel Entspannung gehen Sie Ihren persönlichen (Stress-)Mustern nach, die Sie daran hindern, Ihre Lebensziele, Wünsche oder Träume zu entfalten UND Sie können Wege versuchen, diese Hindernisse loszulassen.

Praktische Infos:
  • Seminarzeiten: von 10.00 bis 18.00 Uhr
  • Teilnehmeranzahl: mind. 4 und max. 6 Teilnehmerinnen. Anmeldung ist erforderlich, da die Plätze begrenzt sind
  • Investition : 100€ pro Person. Diese ist bei der Anmeldung per Überweisung fällig.
Apr
22
Sa
Zwischen Drachen, Prinzessin und Kriegerin @ Raum am Schlosspark
Apr 22 um 10:00 – 18:00
Zwischen Drachen, Prinzessin und Kriegerin @ Raum am Schlosspark

Zwischen Drachen, Prinzessin und Kriegerin
Ein Seminar über die Angst, die Wut und den Mut

In diesem kreativen Selbsterfahrungs-Seminar Zwischen Drachen, Prinzessin und Kriegerin richten wir unsere Aufmerksamkeit auf die weniger beliebten, so genannten „aggressiven“ Gefühle, wie z.B. Angst, Ärger und Wut. Diese sind oft mit Tabus belegt, dürfen nicht gelebt werden oder wollen wir einfach nur „weghaben“.

Doch diese Gefühle besitzen ein enormes Potential, denn sie zielen auf Veränderung. Wenn wir diese Gefühle in ihrem ursprünglichen Sinn erkennen und annehmen, können wir uns dieses Potential zunutze machen und die Veränderungsabsicht dieser Gefühle an die Hand nehmen.

Im Seminar begegnen wir nicht nur Drachen, Kriegerinnen und Prinzessinnen, sondern auch Angstfresserchen und Mutmacher.

Neugierig geworden? Du möchtest mehr über Deinen Ärger oder Deine Wut erfahren? Dann kann dieses Seminar Dich dabei unterstützen.

Praktische Infos:
  • Seminarzeiten und Ort: jeweils von 10.00 bis ca. 18.00 Uhr im Raum am Schlosspark, Weinheim
  • Teilnehmeranzahl: mind. 4 und max. 6 Teilnehmerinnen
  • Investition: 100€ pro Person. Diese ist bei der Anmeldung per Überweisung fällig. Falls Sie am Seminar doch nicht teilnehmen können und spätestens 48 Stunden vorher abgesagt haben, wird Ihnen die Gebühr zurück überwiesen.
Jun
25
So
Sommersonnenwende feiern! @ Raum am Schlosspark
Jun 25 um 17:00 – 20:00
Sommersonnenwende feiern! @ Raum am Schlosspark | Weinheim | Baden-Württemberg | Deutschland

Sommersonnenwende feiern!

Die Sommersonnenwende ist ein lebendiges Fest für Frauen, an dem wir den höchsten Stand der Sonne und ihre Helligkeit feiern. Die Sonne schickt ihre größte Kraft und ihr größtes Feuer, wir fühlen uns angeregt, vitalisiert und voller Energie.

Es ist eine Zeit des Reifens und der Fülle. Wir erleben die verschwenderische Seite der Natur, die uns nährt und erhält. Eine Zeit der Lebendigkeit, der Lebensfreude und der Bewegung.

Gleichzeitig lernt uns die Natur auch, dass nichts Dauerhaftes ist, das sich alles zwischen Polen bewegt: Licht & Schatten, Hitze & Kühle, Hell & Dunkel, Feuer & Wasser, etc. Im Sommer können wir das pulsierende Leben zwischen den Polen deutlich wahrnehmen. In einer Zeit der Fülle lernen wir auch, dass alles sein Maß und seine Zeit hat.

Ein weiterer Aspekt dieser Zeit ist die Fürsorglichkeit, denn es ist die Zeit der großen mütterlich-nährenden Göttinnen.

All diesen Themen widmen wir uns an dieser Sommersonnenwende mit meditativen Übungen, Musik, Tanz und anderen kreativen Methoden. Der Schwerpunkt liegt dabei auf:

  • Fülle, Reichtum und Schönheit im Alltagsleben erleben.
  • Fürsorglichkeit für mich selbst: Beschäftigung mit dem inneren Kind
  • Lebensfreude und Vitalität: Welches Feuer brennt in mir?

Nach dem Fest gibt es Raum und Zeit zum gemütlichen Ausklang.

Praktische Infos:
  • Teilnahmegebühr : 40€
  • Bitte anmelden, da die Plätze begrenzt sind
  • Du magst an allen 4 Jahreskreisfesten teilnehmen? Dann melde Dich für alle 4 Feste an und zahle nur 150€. Gebühr fällig bei Anmeldung.